Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

ProSiebenSat.1 TV Deutschland im September 2017

Unterföhring, 1. Oktober 2017. Die Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH – SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku – schließen den September 2017 mit einem Marktanteil von 26,3 Prozent ab.

Im Vergleich: Die Sender der IP-Gruppe (RTL, VOX, SUPER RTL, n-tv, NITRO, RTLplus) erzielen im September 2017 einen Monatsmarktanteil von 24,6 Prozent und liegen damit -1,7 Prozentpunkte hinter den Sendern der ProSiebenSat.1 TV Deutschland.

Das 3. Quartal 2017: SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku erzielen in diesem Zeitraum einen Marktanteil von 26,3 Prozent.

Die Senderergebnisse im Einzelnen:

SAT.1: Comedy + Crime = beliebt

Die neue Staffel von „Genial daneben“ punktet mit bis zu 11,3 Prozent (Z. 14-49 J.) und Crime-Serien wie „Criminal Minds“ erzielen mit neuen Folgen bis zu 12,5 Prozent Marktanteil. Ebenfalls gut lief es für den Reality-Hit „Das große Backen“ (bis zu 12,2% MA) und dem Familien-Kino mit „Ice Age 4 – Voll verschollen“. SAT.1 schließt den September mit 7,7 Prozent Markanteil ab (Z. 14-49 J., 7,8% MA bei Z. 14-59 J.). Im Oktober feiert das „SAT.1-Frühstücksfernsehen“ 30. Geburtstag (www.ffs30jahre.de), die beliebte Kochshow „The Taste“ startet in die 5. Staffel (ab 11.10.), Hannes Jaenicke spielt die Hauptrolle im Themenfilm „Nicht mit uns! Der Silikon-Skandal“ (17.10.) und Deutschlands größte Musikshow, „The Voice of Germany“ kommt ab 22. Oktober sonntags in SAT.1 – gefolgt von der neuen Staffel „LUKE! Die Woche und ich“ (ab 29.10.).

Gewinner! ProSieben legt mit +1,1 Prozentpunkten deutlich zu

Gewinner des Monats: Im Vergleich zum Vormonat gewinnt ProSieben mit +1,1 Prozentpunkten mehr als jeder andere Sender und holt gute 9,4 Prozent Marktanteil (Z. 14-49 J.). Darüber hinaus ist ProSieben mit 12,6 Prozent Marktanteil im September Marktführer für junge Zuschauer (Z. 14-39 J.). Dieser Erfolg fußt auf starken Shows („Duell um die Welt“, „Schlag den Henssler“) und erfolgreichen Sitcoms („2 Broke Girls“, „Simpsons“, „The Big Bang Theory“). Im Oktober will ProSieben seinen guten Lauf fortsetzen.  Dafür werden unter anderem zwei Shows sorgen: „The Voice of Germany“ läuft ab Donnerstag, 18. Oktober. Joko Winterscheidts erste eigene Prime-Time-Show „Beginner gegen Gewinner“ startet am Samstag, 28. Oktober.

kabel eins: Erfolgreiche Spielfilm-Klassiker am Sonntag

Die Spielfilm-Reihe „Vier Fäuste am Sonntag“ mit Bud Spencer und Terence Hill überzeugt im September bei kabel eins mit sehr guten Marktanteilen von bis zu 7,8 Prozent (Z.14-49 J.). kabel eins bleibt stabil und schließt den Monat mit einem Marktanteil von 4,6 Prozent ab (Vormonat August: 4,7 % MA). Neu im Oktober: In der täglichen Access-Sendung „Schrauben, sägen, siegen“ bewertet Heimwerker-König Mark Kühler die Ergebnisse von ambitionierten Paaren, die im Do-it-yourself-Wettkampf gegeneinander antreten (ab 16.10.). Am ersten Todestag von Tamme Hanken würdigt kabel eins den einzigartigen Ostfriesen in „Tamme unvergessen! Die schönsten Geschichten des Knochenbrechers“ (10.10.).

sixx mit starker Prime Time am Mittwoch

sixxy September am Mittwoch: In der Zeitschiene zwischen 20:00 und 22:00 Uhr konnte sixx den Marktanteil mit seinen Eigenproduktionen rund um Sex-Expertin Paula Lambert im Vergleich zum September 2016 um 0,3 Prozentpunkte und im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 1,4 Prozent Marktanteil (Z. 14-49 J.) steigern. Insgesamt schließt sixx den Monat mit 1,1 bzw. 1,5 Prozent Marktanteil ab (Z. 14-49 J. bzw. F. 14-39 J.). Ausblick: Auch im Oktober setzt sixx seine erfolgreichen Eigenproduktionen fort: „Paula kommt“ mit neuen Folgen ab Mittwoch, 4. Oktober. Und am 7. Oktober zeigt sixx bereits die 100. Folge von „Sweet & Easy – Enie backt“.

Weiterer Erfolgsmonat für SAT.1 Gold: starke 1,6 Prozent Marktanteil im September

SAT.1 Gold bleibt erfolgreich und schließt den September mit einem sehr guten Marktanteil von 1,6 Prozent ab (Z. 14-49 J.). Die eigenproduzierte Sendung „Haustier sucht Herz“ begeisterte mit bis zu 1,6 Prozent Marktanteil. In der Relevanz-Zielgruppe (F. 40-64 J.) bestätigt der Sender den Marktanteil von stabilen 2,6 Prozent. Ausblick Oktober: Britt Hagedorn schenkt in „Mein schönstes Ich“ ein neues Styling und Selbstbewusstsein. Dr. Thomas Kurscheid hilft in „Diagnose unbekannt – Letzte Hoffnung Dr. Kurscheid“ Patienten mit unerklärlichen Krankheitsbildern und die Kult-Sendung „Lenßen live – Die Rechtssprechstunde“ geht in die vierte Staffel (ab 26.10.). Zusätzlich beleuchtet der Rechtsanwalt in „Unschuldig schuldig“ Deutschlands größte Justizirrtümer (ab 29.10.).

Weiter auf Erfolgskurs: ProSieben MAXX feiert mit 1,5 Prozent Marktanteil den besten September seit Senderbestehen!

ProSieben MAXX bleibt auch im September in Top-Form und schließt den Monat mit starken 1,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ab. Das ist der beste September seit Senderbestehen und ein Plus von 0,3 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahresmonat (September 2016: 1,2% MA). In seiner Relevanz-Zielgruppe (M. 14-39 J.) erreicht der Sender sehr gute 2,9 Prozent Marktanteil. Zu den Quotenbringern im September zählten neben den „ran Football“-Übertragungen auch die Anime-Schiene am Vorabend. Ab 6. Oktober zeigt der Männersender Anime-Spielfilme in deutscher Erstausstrahlung immer freitags um 20:15 Uhr.

kabel eins Doku weiter gut in Form

kabel eins Doku bestätigt im September einmal mehr seinen guten Monatsmarktanteil von 0,4 Prozent (Z. 14-49 J.). Im Oktober zeigt der Sender die ersten Formate aus dem neuen Vertrag der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH mit A+E Networks. Bereits am heutigen Sonntag, 1. Oktober, starten „Die Schatzsucher von Oak Island“ um 20:15 Uhr. Die Real-Crime-Dokureihe „Akte Mord – Ermittler auf Beweisjagd“ läuft ab 12. Oktober um 20:15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung.

Basis: Alle TV-HH DE [deutschsprachig]. Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research. Erstellt: 01.10.2017 für den Zeitraum 01.09.-30.09.2017; vorläufig gewichtet: 27.-30.09.2017. Gruppen-Marktanteile: inklusive kabel eins Doku (gestartet am 22.09.2016), Berechnung über Summe der Sendermarktanteile inkl. aller Nachkommastellen – Abweichung von der Summe der einzelnen Sendermarktanteile ist deshalb möglich. Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre.

Ansprechpartner
  • Communications / PR / Communication Projects
    Susanne Lang
    Kommunikation / PR / Communication Projects, Vice President Communication Projects
    Tel. +49 [0]89 9507-1183Susanne.Lang@ProSiebenSat1.com