Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

ProSiebenSat.1 und Verivox erweitern Commerce-Portfolio um Kündigungsservice aboalarm

  • Verivox acquires all shares of founder-operated company aboalarm
  • aboalarm ist Marktführer für Kündigungen von Verbraucherverträgen mit 80 Prozent Marktanteil in Deutschland
  • Hohes Synergie- und Wachstumspotenzial durch aboalarm-Erwerb für Verivox sowie für ProSiebenSat.1 Commerce-Portfolio

München/Heidelberg, 10.11.2017. Die ProSiebenSat.1-Beteiligungsgesellschaft Verivox übernimmt 100 Prozent der Unternehmensanteile von aboalarm, einem Kündigungsservice für Verbraucherverträge aus Bereichen wie Internet, Mobilfunk, Versicherungen, Dating oder Fitness. Der Vollzug der Transaktion ist für Anfang Januar vorgesehen. Das in München ansässige Unternehmen aboalarm, geführt von den Gründern Dr. Bernd Storm van’s Gravesande und Stefan Neubig, verzeichnet seit 2012 ein hohes zweistelliges jährliches Wachstum und ist heute führend mit 80 Prozent Marktanteil in Deutschland. Verivox, unabhängiges Verbraucherportal für Verträge aus den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen und Finanzen ergänzt mit dem Erwerb sein Portfolio um den Service ‚Online-Kündigung‘. Damit erhalten Verbraucher bei Verivox die gesamte Serviceleistung für die Verwaltung ihrer Online-Verträge aus einer Hand. Für die ProSiebenSat.1 Gruppe, die eine Mehrheitsbeteiligung an Verivox hält, ergeben sich durch den Zukauf und die Integration von aboalarm bei Verivox weitere Synergien im Segment TV. Nach Abwicklung des Erwerbs wird Bernd Storm van’s Gravesande die Geschäfte weiterführen, Stefan Neubig wird eine beratende Funktion einnehmen.

Claas van Delden, COO Ventures & Commerce ProSiebenSat.1: „Seit der Gründung in 2008 hat aboalarm über 5 Mio. Kündigungen in Deutschland erfolgreich abgewickelt, zeigt konstant hohes und profitables Wachstum und erhält überdurchschnittlich positive Kundenzufriedenheits-Bewertungen. Damit komplettiert aboalarm die Verivox Services und Produkte zum einen hervorragend, zum anderen unterstreicht dieser Erwerb unser Ziel, das digitale Beteiligungsportfolio von ProSiebenSat.1 strategisch und wachstumsorientiert zu erweitern.“

Chris Öhlund, CEO der Verivox-Gruppe: „Der Verbraucher steht bei Verivox im Mittelpunkt. Mit aboalarm haben wir den richtigen Partner gefunden, um unsere bestehenden Services optimal zu ergänzen. Denn bei verschiedenen Produkten, wie zum Beispiel der KFZ-Versicherung, müssen Kunden immer noch selbst kündigen. Mit dem Kündigungsservice von aboalarm setzen wir unsere konsequente Ausrichtung an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden fort.“

Bernd Storm van’s Gravesande, CEO und Co-Gründer von aboalarm: „Wir freuen uns sehr, mit Verivox einen starken strategischen Partner an unserer Seite zu haben, mit dem wir unsere verbraucherfreundlichen Services erfolgreich weiterentwickeln können. Wir werden gemeinsam daran arbeiten, die Bekanntheit der Marke aboalarm durch die Media Power von ProSiebenSat.1 zu steigern und mit Lösungen wie Finlytics neue Geschäftsfelder zu erschließen.“

Über ProSiebenSat.1
Die ProSiebenSat.1 Group zählt zu den erfolgreichsten unabhängigen Medienunternehmen in Europa mit einer starken Präsenz im TV- und Digitalmarkt. Werbefinanziertes Free-TV ist das Kerngeschäft der Gruppe. Die Senderfamilie um SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku ist die Nummer 1 im deutschen Zuschauer- und TV-Werbemarkt. Über die HD-Distribution ihrer Fernsehsender hat sich die Gruppe ein zusätzliches attraktives Geschäftsfeld erschlossen. Gleichzeitig vernetzt der Konzern sein reichweitenstarkes TV-Geschäft erfolgreich mit seiner Digitalsparte: Schon heute ist ProSiebenSat.1 auch im Internet Deutschlands führender Bewegtbild-Vermarkter und einer der erfolgreichsten Anbieter für digitales Entertainment mit maxdome oder Studio71. ProSiebenSat.1 hat in den vergangenen Jahren zudem ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft aus digitalen Plattformen aufgebaut, das inzwischen einer der wichtigsten Wachstumstreiber ist. Dieses Broadcasting, Digital Entertainment und Commerce-Portfolio komplettiert das internationale Produktions- und Vertriebsnetzwerk Red Arrow. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute rund 6.000 Mitarbeiter. Die ProSiebenSat.1-Aktie ist seit März 2016 im Leitindex DAX notiert.

Über Verivox
Die Tarifexperten von Verivox vergleichen Angebote für Verträge rund um ihr Zuhause und bieten umfassende Expertise aus sieben Märkten. Verbraucher können auf verivox.de einfach und schnell verfügbare Tarife für Energie, Telekommunikation, Versicherungen und Finanzen sowie Angebote für Fahrzeuge, Reisen und Immobilien vergleichen und direkt zum für sie besten Anbieter wechseln. Die kostenfreie Beratung per Telefon und E-Mail sowie zahlreiche Hintergrundinformationen runden den Service ab, der Verbrauchern bereits 1,6 Milliarden Euro gespart hat. Die Verivox-Experten beobachten die Märkte seit vielen Jahren, definieren Regeln für Verbraucherschutz und achten auf deren Einhaltung. Die Verivox GmbH wurde 1998 in Heidelberg gegründet. Heute arbeiten an den Standorten der Verivox-Gruppe - Heidelberg, Augsburg, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Leipzig und Linden, Zürich und Luzern - insgesamt rund 400 Menschen daran, Kunden den Vergleich von Tarifen und Angeboten so einfach wie möglich zu machen. Hervorragender Service, langjährige Expertise und die besten Tarife sind die Markenzeichen von Verivox. Seit seiner Gründung hat Verivox viele Millionen Leser kompetent beraten und mehr als 8 Millionen Verbrauchern beim Anbieterwechsel geholfen.

Über aboalarm
Mit aboalarm (www.aboalarm.de) kündigen, widerrufen und verwalten Verbraucher schnell, einfach und rechtssicher ihre Verträge von Mobilfunk, Internet bis hin zu Kfz-Versicherung. Für den Großteil der Kündigungen gewährt aboalarm eine Kündigungsgarantie, durch die zum Beispiel im Streitfall mit dem jeweiligen Anbieter die anwaltlichen Kosten abgedeckt werden. Durch den Bankkonto-basierten aboalarm-Service Vertragscheck haben Verbraucher die Möglichkeit, sich in wenigen Augenblicken einen vollständigen Überblick über alle laufenden Verbraucherverträge zu verschaffen. Seit der Gründung im Jahr 2008 durch Dr. Bernd Storm van’s Gravesande und Stefan Neubig verschickte aboalarm bereits über 5 Millionen erfolgreiche Kündigungen. Über 15 Millionen vollständige Kündigungsschreiben wurden zudem von Nutzern erstellt und heruntergeladen. aboalarm verschickt Kündigungen auch bequem mit den mehrfach ausgezeichneten aboalarm-Apps für Android, iPhone und iPad, die insgesamt bereits über eine Million Mal heruntergeladen wurden. aboalarm ist ein B2C-Service der Aboalarm GmbH. Unter deren Dach ist auch die B2B-Software Finlytics (www.fintlytics.de) zu Hause, die Banken und Versicherern bei der Analyse von Transaktionsdaten im Bereich Vertragsmanagement hilft.

Ansprechpartner
  • Corporate Office
    Sonja Burfeind
    Kommunikation 7Commerce, 7 Travel, ProSiebenSat.1 Digital, Glomex
    Tel. +49 [0]89 9507-2599Sonja.Burfeind@ProSiebenSat1.com
  • Corporate Communications Sales & Diversification
    Marcus Prosch
    Leiter Konzernkommunikation Diversifikation & Sales
    Tel. +49 [0]89 95 07-8920Marcus.Prosch@ProSiebenSat1.com